• +41 (0)79 655 46 99
  • Versandkostenfrei ab CHF 90.00 - Inland
  • Rasche Kommunikation
  • 24h Stunden für Sie da
  • +41 (0)79 655 46 99
  • Versandkostenfrei ab CHF 90.00 - Inland
  • Rasche Kommunikation
  • 24h Stunden für Sie da
Fruchtdestillate Fassbind 1846 aus Oberarth

Fruchtdestillate

Fruchtdestillate werden meistens aus der vergorenen Fruchtmaische destilliert, können aber auch aus zu Most vergorenen Säften hergestellt werden.

Für einen Fruchtgeist, wie z.B. den Himbeergeist, werden die Früchte mazeriert, d.h. sie werden in neutralen Alkohol eingelegt, welcher die Aromen und die Farbstoffe lösen. Anschliessend wird dieser Frucht-Alkohol-Ansatz destilliert. Das wird vor allem mit Früchten gemacht, welche sich wegen ihres geringen Zuckergehaltes nicht für eine Vergärung eignen, aber viel Aroma besitzen.

Das wichtigste bei der Herstellung der Fruchtdestillate ist die Qualität des Rohstoffes, also der Früchte. Eine hohe Qualität der Früchte ist die Voraussetzung für ein edles Destillat.

Die Fruchtdestillate werden entweder klar abgefüllt, oder aber auch in Holzfässern gereift.